KORSO unterstützt das Bündnis BAStA zur Ablösung altrechtlicher Staatsleistungen

Der KORSO ist Gründungsmitglied des Bündnisses BAStA zur Ablösung altrechtlicher Staatsleistungen. Nach 100 Jahren Weimarer Verfassungsauftrag, die Staatsleistungen an die Kirchen abzu­lö­sen, will das Bündnis dazu bei­tra­gen, dass die­se Zahlungen an die bei­den Kirchen end­lich ein Ende haben. Informationen sind unter https://staatsleistungen-beenden.de/ verfügbar.

Am Freitag, 5. April 2019 wird dazu im Haus der Demokratie und Menschenrechte in Berlin eine Podiumsdiskussion stattfinden.
Weitere Informationen: https://staatsleistungen-beenden.de/aktuelles/100-jahre-staatsleistungen-100-jahre-missachtung-der-verfassung/

 

LEAVE A COMMENT

Koordinierungsrat säkularer Organisationen by TeslaThemes