Videodokumentation der KORSO-PK

Der Verlauf der Pressekonferenz des KORSO am 13. Januar 2017 im Bundespressehaus Berlin ist hier dokumentiert (mit freundlicher Genehmigung von Evelin Frerk):

 

Teil 1

Veröffentlicht am 14.02.2017
KORSO Pressekonferenz Teil 1_2017
Koordinationsrat säkularer Organisationen (KORSO) stellt sich in einer Pressekonferenz am 13. 01.2017 im Haus der Bundespressekonferenz in Berlin vor. Helmut Fink, 1. Vorsitzender benennt Ziele und Forderungen und Mitgliedsorganisationen.
Kamera Evelin Frerk.

 

Teil 2

Veröffentlicht am 14.02.2017
KORSO Koordinationsrat Säkularer Organisationen
Pressekonferenz Teil 2_2017-02_13
Dr. Thomas Heinrichs, HVD, Jurist, Philosoph, stellt die Studie vor: „Weltanschauung als Diskriminierungsgrund – Begriffsdefinitionen und Risiken“, Heinrichs/Wagenbach 2016, vor.
Video Kamera Evelin Frerk

 

Teil 3

Veröffentlicht am 14.02.2017
KORSO Pressekonferenz Teil 3_2017
Gita Neumann, Bundesbeauftragte HVD für Patientenverfügung, Hospiz und Humanes Sterben stellt vor:
1. Leitsätze gegen ein Verbot der Beihilfe zum Suizid in Deutschland,
2. Der neue § 217 – Unverhältnismäßig – Schlecht begründet – Unnötig!
Gita Neumann ist Mitglied der Akademie für Ethik in der Medizin, Verfasserin der vom BVerfG Karlsruhe angefragten Stellungnahmen des HVD zu Klagen gegen den § 217 StGB.

 

Teil 4

Veröffentlicht am 14.02.2017
KORSO Pressekonferenz Teil 4_2017-01
Prof. Dr. Ing. Helmut Kramer, Mitgründungsmitglied und 2. Vorsitzender im KORSO, Vertreter der Unitarier – Stiftung der Deutschen Unitarier Religionsgemeinschaft e. V., Vorsitzender des Säkularen Forums Hamburg, zieht Resümee und erlaubt als Zeitzeuge den Blick zurück auf die Gründung des Koordinationsrates Säkularer Organisiationen, KORSO. Dokumentation Video Evelin Frerk.

KOMMENTAR SCHREIBEN