DFW-Seminar Gemeinsam leben lernen?!

Vom 11. bis 13. November 2016 veranstaltet der Dachverband freier Weltanschauungsgemeinschaften DFW in Offenbach am Main ein Seminar zum Werteunterricht in Deutschland. Anmeldung bis zum 1. Oktober erwünscht (s.u.)!

Immer mehr Menschen verschiedenster Kulturen und Religionen werden zukünftig in Deutschland zusammenleben. Das gemeinsame und friedliche Zusammenleben aller Bürgerinnen und Bürger zu organisieren, ist eine enorme Aufgabe, ist eine Chance, von der Vielfalt zu profitieren, und ist eine Notwendigkeit für die äußere und innere Existenz unserer Gesellschaft.

Mit diesem Seminar „Gemeinsam leben lernen?!“ verfolgt der Veranstalter das Ziel, ein Konzept zu entwickeln und seine politische Umsetzbarkeit auszuloten, wie ein Werteunterricht für alle möglich ist, der ein friedliches Zusammenleben fördert.

Teilnehmerbeitrag: 30 €.

Anmeldung bitte bis zum 1. Oktober 2016 an:

Eike Möller, Tel.:040 6781573, E-Mail: eike.moeller@arcor.de.

Weitere Informationen in diesem Flyer (pdf).

KOMMENTAR SCHREIBEN